10 April 2016

[want to read] Update 1

Hallo meine Lieben,
die erste Woche im April ist überstanden. Ich denke ich habe ein gutes Tempo vorgelegt. Zumindest bin ich sehr zufrieden. Ich hoffe es geht so weiter ...
Ich habe erst einmal Infernale von Sophie Jordan als Hörbuch durchgesuchtet. Unglaublich, wie die Geschichte abging. Rezension seht ihr hier.

Ich habe bislang zwei Bücher geschafft. "Die rote Königin" und "Muh". Rezensionen sind bislang nicht online, werden aber so in der nächsten Woche kommen.
"Die rote Königin" war richtig gut und konnte mich richtig fesseln. Bei "Muh" bin ich überwiegend glücklich darüber, dass ich es durch habe. Aber es war in Ordnung.

Also. Kommen wir zum Stapelvergleich. Mein Ziel ist es ja, am Ende den gelesen Stapel größer zu haben als den want to read Stapel. Dabei ist mir aufgefallen, muss ich mich ja nicht mal zwangsläufig an die Bücher vom Stapel halten :D.


Das sieht ja schon noch ziemlich armselig aus, aber ich muss feststellen, dass mich das ungemein motiviert.

"Wenn du mich siehts" habe ich begonnen, allerdings nur den Prolog. Also bin so auf Seite 15.
"Der Marsianer" habe ich ebenfalls begonnen und befinde mich auf Seite 43. Es ist auch meine aktuelle Lektüre.

Hinzu habe ich auch noch 4 neue Bücher. Shame on me. Aber immerhin bin ich nicht direkt Schuld, denn es waren alles Geburtstagsgeschenke.
Darüber hinaus, habe ich ein neues Hörspiel als Rezensionsexemplar. Was genau eingezogen ist, folgt noch in einem Neuzugängepost.


Zu guter Letzt. Ich habe den Tipp bekommen "Die Päpstin" zu lesen, denn es soll ein gutes Buch sein, Hat jemand das auch gelesen und könnte mir das bestätigen oder eben auch nicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen