24 Juni 2014

Gemeinsam Lesen #4

1. Welches Buch liest du gerade und auf welche Seite bist du?
-> Zum einen lese ich "Ein Tag wie ein Leben" von Nicholas Sparks. Da bin ich auf Seite 171.
Zum anderen lese ich "Shades of Grey - Gefährliche Liebe". Dort befinde ich mich auf Seite 33.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
-> Ein Tag wie ein Leben: "Als ich am nächsten Morgen zu Noahs Haus kam, stutze ich: Die Gärtnereifahrzeuge parkten bereits in der Auffahrt."
Shades of Grey: "Er führt mich in ein kleines, familiäres Restaurant."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
-> Bei Shades ist es einfach: Christian nervt mich immer noch und die Naivität von Ana ist auch unglaublich ausgeprägt.
Bei Ein Tag wie ein Leben kann ich nur sagen, dass es sicherlich nicht mein Lieblingsbuch wird, auch nicht, wenn es nur um die Bücher von Sparks geht.

4. Was wäre der Grund, aus dem du dein Buch innerhalb der nächsten 50 Seiten abbrechen würdest? Was müsste passieren?Oder wäre das undenkbar und warum?
-> Ein Tag wie ein Leben würde ich nicht mehr abbrechen, da ich mich schon so weit durchgebissen habe. Es sind noch knapp über 100 Seiten, die ich ganz sicher schaffen werde.
Shades of Grey werde ich vermutlich auch durchlesen. Irgendwie finde ich die Charaktere echt blöde, aber dennoch bin ich neugierig, was für Schweinereien sich James noch ausgedacht hat.


Kommentare:

  1. Hahahaha :) " Dennoch bin ich neugierig, was für Schweinereien sich James noch ausgedacht hat." der Satz ist super und fasst wahsrcheinlcih die Motivation der meisten Shades of Grey Leser zusammen XD Ich habe mal in den ersten Band der Reihe reingeschnuppert aber es ist nicht so mein Ding.
    Trotzdem viel Spaß mit deiner Lektüre
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch nicht so der Erotik-Leser. Da sind die Shades mit Feuchtgebiete echt alleine im Regal :D

      Lieben Gruß

      Löschen
  2. Oh ja, Shades of Grey... Ich muss sagen, dass mir der erste Teil ganz gut gefallen hatte. Mich fing die ganze Geschichte mitten im zweiten Band an zu nerven, deshalb liegt es nun schon seit einer Ewigkeit abgebrochen bei mir im Regal. Ein Tag wie in Leben kenne ich leider nicht.

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spass mit deinen beiden Büchern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand nicht einmal den ersten richtig gut. Aber wenn man mal angefangen hat, muss man es auch zu Ende bringen^^ so mein Motto. Und alle drei zusammen sehen im Regal bestimmt hübsch aus^^ :D

      Löschen
    2. Das hat was. Ich möchte die Reihe auch irgendwann abschliessen aber ich lasse mir da noch etwas Zeit. Ja, aussehen tun sie ganz bestimmt hübsch im Regal. ;)

      Löschen
    3. Huhu!

      Also Shades of Grey fand ich nicht schlecht, aber war schon sehr nervig wie die beiden Charaktere auf ihrer eingefahrenen Schiene waren. Fertig gelesen hab ich es trotzdem, allerdings hab ich die beiden Folgebände nicht mehr gelesen ^^

      Liebste Grüße, Aleshanee

      Löschen
  3. Hallöchen :)

    Dein Blog ist echt schön gestaltet :) Ich mag die Farbauswahl, passt einfach alles super zusammen und sieht schön aus :3
    Ich bin auch gleich deine 19.Leserin geworden :)

    Shades of Grey habe ich ja nie gelesen und werde es auch nicht tun xD
    Ich bin so froh, dass ich dem Trend nicht verfallen bin xD
    Die Meinungen über die Reihe sind ja ziemlich gespalten, ich bin gespannt, ob dich die Charaktere weiterhin noch nerven.

    Ein Tag wie ein Leben kenne ich leider nicht. Aber Titel klingt gar nicht schlecht xD
    Ich merke es mir mal, wenn ich die Nase voll von Fantasy hab :D

    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße, Nenya
    http://nenyas-book-wunderland.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey

      danke schön :). So ein Lob ist Balsam für die Seele *.*

      Ein Tag wie ein Leben klingt leider besser, als es ist. Es passiert nicht viel und ich kann mir schon jetzt vorstellen, was noch alles passiert und wann es zeitlich aufhört. Aber alle anderen Nicholas Sparks sind super (Die nähe des Himmels, Wunder eines Augenblicks)

      Liebe Grüße

      Löschen