02 Januar 2020

[Want to read] Altes endlich beenden...

Ein neues Jahr, ein neuer Monat, neue Motivation und damit eine neue Liste. Mit dieser möchte ich die im alten Jahr angefangenen Bücher endlich zu beenden.

Insgesamt sind dies noch 6 Bücher, die ich schon seit gefühlten Ewigkeiten von einem Monat mit in den nächsten Schleppe.

Deshalb besteht die Liste dieses Mal "nur" aus 6 Büchern, aber sobald ich zwei beendet habe, darf ich ein neues beginnen, das ich aber frei wählen werde. Mein Ziel ist es also, den Stapel etwas zu minimieren, aber mich nicht direkt in eine Leseflaute zu stürzen.

31 Dezember 2019

[Jahresrückblick] 2019


Und wieder ist ein Jahr vergangen. Ein Jahr, in dem es bei mir, mal wieder, auf und ab ging. Sowohl mit dem Lesen, als auch mit dem Bloggen (wie man die letzten beiden Monate wieder merken konnte).
Nichtsdestotrotz interessiert uns alle doch immer der statistische Rückblick auf das Jahr.

31 Oktober 2019

[Abgebrochen] Pheromon


Was ist denn da los bei mir? Ich breche doch eigentlich keine Bücher ab. Quäle mich durch, selbst bei Reihen kommt es eigentlich nicht vor, dass ich sie abbreche, denn vielleicht werden sie ja doch noch gut (selten). Dieses Gefühl etwas zu verpassen ertrage ich dann einfach nicht.

Aber bei Pheromon ist es dann doch ein bisschen anders gekommen...

29 Oktober 2019

[Gemeinsam Lesen] Mein Lieblingsverlag

Es ist Dienstag - es ist endlich wieder Zeit für "Gemeinsam Lesen". Diese Aktion findet ihr, falls ihr sie noch nicht kennt, auf der Seite von Schlunzenbücher.

Es werden vier Fragen beantwortet, von denen drei immer die selben sind. Die vierte ändert sich wöchentlich.

27 Oktober 2019

[Neuzugänge] Wenn man die Kontrolle verliert...

Bei mir wird es so allmählich zum Ritual monatlich bei Arvelle zu bestellen. Damit fülle ich immerhin meine Reihen auf und erfülle mir so den einen oder anderen Wunsch von Büchern, die schon ein bisschen älter sind.
Allerdings kam die Bestellung aus September erst nach dem letzten Post an, weshalb die hier mit vorgestellt werden, dann war (bin) ich krank und für die Besserung gab es die nächste Bestellung und wow. Somit komme ich auf 12 (!) neue Bücher.


23 Oktober 2019

[Rezension] Dry

Autor: Neal Shusterman; Jarrod Shusterman
Titel: Dry
Originaltitel: Dry
Seitenzahl: 448
Erscheinungsdatum: 22. Mai 2019
Verlag: Sauerländer
ISBN-10: 3733756386
ISBN-13: 978-3737356381

zum Buch








Inhalt

Die Vorzeichen waren da. Zuerst durften Pools nicht mehr befüllt werden. Dann wurde es unter Strafe gestellt, den Rasen zu bewässern. Doch niemand hatte ernsthaft damit gerechnet, dass es so weit kommen würde.

Als Alyssa an einem heißen Junitag den Wasserhahn aufdreht, passiert gar nichts. Kein einziger tropfen kommt aus der Leitung. Und nicht nur ihr haus und ihre Straße sind betroffen, halb Kalifornien sitzt auf dem Trockenen. Die Bevölkerung wird gebeten, Ruhe zu bewahren, die Situation sei bald wieder unter Kontrolle. Doch das stimmt nicht. Und aus einem ungewöhnlich heißen, trockenen Sommer wird plötzlich der Sommer, in dem Alyssa um ihr Leben kämpfen muss.

20 Oktober 2019

[Currently Reading] Oktober

Es ist wieder mal so weit. Es ist Mitte des Monats, ich habe fleißig mehrere Bücher begonnen und doch letztlich kaum eins durch bekommen.
Ich habe diese Woche Urlaub und wahrscheinlich sogar weniger gelesen, als sonst. Das ändert sich aber ab heute....hoffentlich.

Nichtsdestotrotz lese ich aktuell 3 Bücher und höre eins.