17 August 2017

[Rezension] Er & Sie - Eine Liebe in Paris

Autor: Marc Levy
Titel: Er & Sie - Eine Liebe in Paris
Originaltitel: Elle et Lui
Seitenzahl: 352
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Blanvalet


Einen Dank an den Blanvalet-Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Sie ist Schauspielerin. Er ist Schriftsteller. Sie heißt Mia. Er heißt Paul. Sie ist eine Engländerin aus London. Er ist Amerikaner aus Los Angeles. Sie versteckt sich in Montmartre. Er lebt in Marais. Sie hat sehr viel Erfolg. Er nicht wirklich. Mia ist sogar ein weltweit gefeierter Star, aber Paul hat noch nie von ihr gehört, weil er in seiner ganz eigenen Bücherwelt lebt. Beide fühlen sich einsam, bis sie sich eines Tages in einem kleinen Restaurant begegnen. Obwohl Paul sie zum Lachen bringt und er Mias Ungeschicklichkeit unwiderstehlich findet, wissen beide, dass sie sich nicht verlieben dürfen...

28 April 2017

[Neuzugänge] #4 April

Zunächst ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Ich habe ein Buch aus dem März vergessen. Shame on me.



Außerdem kam noch ein Buch im März an, allerdings nach dem Post:

Ein Rezensionsexemplar, das unbedingt gelesen werden will.

24 April 2017

[Rezension] Kings & Fools - Verdammtes Königreich

Autoren: Natalie Matt & Silas Matthes
Titel/Originaltitel: Kings & Fools - Verdammtes Königreich
Seitenzahl: 224
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Oetinger 34
1. Band


Inhalt:

Leuchtend rote Farbe an der Hüttentür: das Symbol der verhüllten Männer! Um Mitternacht werden sie Lucas holen. Wer sie sind und wohin sie ihn bringen, weiß niemand. Nur, dass noch nie jemand zurückgekommen ist, um davon zu berichten.

17 April 2017

[Rezension] Unsterblich - Tor der Ewigkeit

Autorin: Julie Kagawa
Titel: Unsterblich - Tor der Ewigkeit
Originaltitel: The Forever Song
Seitenzahl: 496
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Heyne
3. Band

Einen Dank an den Heyne Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

In einer Welt, die dunkel und gefährlich ist, schützt selbst die Unsterblichkeit nicht mehr vor dem Tod. Das musste auch Alison Sekemoto erfahren, denn ihr wurde das Liebste genommen. Getrieben von ihrem Wunsch nach Rache reist Allie nach Eden - dem letzten sicheren Ort auf Erden. Denn dort wird sich ihr Schicksal und das aller Vampire für immer entscheiden.

13 April 2017

[Rezension] Karma Girl

Autorin: Jennifer Estep
Titel/Originaltitel: Karma Girl
Seitenzahl: 400
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: Pipier
1. Band

Einen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.


Inhalt:

Carmen Cole erlebt ihren absoluten Albtraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer - er ist auch noch der ortsansässige Superheld! Die Reporterin rächt sich, indem sie ihren Liebsten öffentlich enttarnt. Von da an ist es ihr erklärtes Ziel, die geheimen Identitäten von Superhelden aufzudecken. Und sie ist darin richtig gut. Klar, dass auch die Superschurken Gefallen an ihrer Arbeit finden. Sie zwingen Carmen, sich an die Fersen des heißesten Helden der Stadt zu heften. Und der iist zu allem Überfluss auch noch...nett?

11 April 2017

[Rezension] Caraval

Autorin: Stephanie Garber
Titel/Originaltitel: Caraval
Seitenzahl: 400
Erscheinungsjahr: 2017
Verlag: ivi

Einen Dank an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Inhalt:

Scarlett lebt in der Obhut ihres gewalttätigen Vaters auf einer abgeschiedenen Insel. Sie sehnt sich danach, die Heimat zu verlassen und an dem legendären Spiel Caraval teilzunehmen, das die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuer und Freiheit verspricht. Als Scarlett vor ihrem Vater flieht und Caraval zu ersten Mal betritt, fühlt sie sich am Ziel ihrer Träume. Doch etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt das verzauberte Spiel. Ist Caraval wirklich das, was Scarlett sich erhofft hat? Plötzlich befindet sie sich mitten in einer Welt, in der es um Leben und Tod geht.

07 April 2017

[Leseliste] April

Es ist wieder soweit. Ich mag es total gerne, mein Lesevorhaben zu planen. Deswegen habe ich mir auch jetzt wieder einige Bücher rausgesucht, auf die ich mich richtig freue.

Beginnend mit denen, die ich im März begonnen, aber nicht mehr beenden konnte.


Die beiden stehen ganz oben auf meiner Liste.